Der Verein

Wie entstand Luxpaw?…
2011 entstand die Idee, das Freizeitangebot im Windecker Ländchen um eine Attraktion zu erweitern. Nicht jeder m
öchte Fußball oder Tischtennis spielen.  Für Michael Thielen stand fest, dem Bogenschießen eine Chance zu geben. Zuerst war es eine private Initiative, die dann im Jahr 2012 zum Verein heranwuchs.

Wie wurde Luxpaw zu Luxpaw?…
Frü
her gab es hier im Windecker Ländchen Luchse. Bei einer Waldrunde zusammen mit den Kids entdeckte die Gruppe einen übergroßen Pfotenabdruck im Waldboden. Die Kinder dachten, es sei eine Lux“-Pfote. Ihre Lautschrift war eigentlich der Grund für die heutige Schreibweise des Vereinsnamens. Der Verein wünschte sich aber einen englischen Namen und so wurde dieser kurzerhand abgeändert. Aus Lux“-Pfote wurde Luxpaw und der Verein hatte seinen Namen bekommen. 

 

Was macht Luxpaw?…
Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Jugendlichen mit einem Freizeitangebot in der Natur anzusprechen
 und sie somit von den Fernsehern und PCs wegzulocken. Beim Training erlernen sie den fachgerechten Umgang mit Pfeil und Bogen und auch wie man Pfeile baut. Die Natur, ihr Körpergefühl und ein wunderbares Hobby werden ihnen so näher gebracht. Natürlich sind auch Eltern und andere Erwachsene im Verein vertreten und haben mindestens genauso viel Spaß. Instinktives Bogenschießen ist nicht nur eine Freizeitbeschäftigung für die Mitglieder von Luxpaw Bogensport, sondern auch eine Lebensphilosophie!

 

Was macht Luxpaw sonst noch?…
Seit 2013 ist ist Michael Thielen auch als Bogensporth
ändler tätig. Hauptsächlich werden selbst hergestellte Produkte und die von ausgewählten europäischen Herstellern angeboten. Wir bieten keine Billigprodukte aus Fernost an. Der Verein veranstaltet Kurse im instinktiven Bogenschießen, zum Einen für private Veranstaltungen (z.B. Geburtstage, Jubiläen), zum Anderen als Firmenevents, Betriebsausflüge oder zur Gesundheitsförderung. Nacken- und Schulterprobleme oder Konzentrationsschwierigkeiten können durch Bogenschießen gelindert werden.

 

Wo und wann ist Luxpaw aktiv?…
Zu finden ist Luxpaw in Altwindeck in der Gemeinde Windeck am Fuße einer Burgruine, umgeben von wundersch
önen Wäldern. Die offiziellen Trainingszeiten sind donnerstags und samstags. Die Uhrzeiten werden flexibel gehalten und werden den Vereinsmitgliedern per E-Mail mitgeteilt. Interessierte, die gerne einmal herein schnuppern möchten, können eine Anfrage schicken. Die genauen Termine werden dann abgesprochen.